Digitalisierung

Durch die Coronakrise funktionieren altbewährte Abläufe nicht mehr. Dadurch verstärkt sich der Digitalisierungsdruck auf die Unternehmen zunehmend. Um für die doch recht ungewisse Zukunft gewappnet zu sein, müssen zahlreiche Maßnahmen im Hinblick auf die Prozessoptimierung und Digitalisierung vollführt werden. Im Output Management werden zukünftig alle dokumentengeleiteten Prozesse analysiert und optimiert. Dabei geht es vor allem…

Output Management

In diesem Beratungssegment wird der Dokumentenworkflow eines Unternehmens ganzheitlich betrachtet. Neben dem Ansatz zu hinterfragen, WIE gedruckt wird (Drucker, Faxe, Multifunktionsgeräte), wird auch untersucht, WAS (Rechnungen, Reisekostenabrechnungen etc.) gedruckt wird. So wird in Zusammenarbeit mit dem Kunden zunächst ein Konzept entwickelt, das den Dokumentenworkflow des Unternehmens über Prozessoptimierungen und Digitalisierungsmaßnahmen optimiert, ehe die Druckerlandschaft dann…

EEG Umlage

Aktuelle Entwicklungen Hinweis vom BAFA zum Antragsverfahren 2022: Der Koalitionsvertrag für die laufende Koalitionsperiode sieht vor, dass die Förderkosten des EEG ab 1. Januar 2023 vollständig aus dem Staatshaushalt finanziert werden. Damit würde ab diesem Datum auch die EEG-Umlage entfallen. Derzeit wird politisch auch über eine frühere Abschaffung der EEG-Umlage diskutiert. Vor diesem Hintergrund erreichen uns viele Anfragen, ob…